Mittwoch, 08. Dezember 2021

Metal Factory since 1999

Doom

Stoner, Doom, Psychedelic

Gibt es das Genre Post-Doom eigentlich schon? Falls nicht, dann sollte man über dessen Einführung vielleicht mal ernsthaft nachdenken.

Heute veröffentlichen die finnischen Death-Doom-Metal-Pioniere SWALLOW THE SUN die nächste Single «Enemy» von ihrem kommenden Album «Moonflowers», das am 19. November 2021vweltweit über Century Media Records erscheinen wird.

Das schwedische Horror-Projekt OPERA DIABOLICUS veröffentlichen jetzt den zweiten eindringlichen Track ihres kommenden Albums «Death On A Pale Horse».

Das US-Avantgarde-Doom-Projekt KAYO DOT hat sein komplexes perkussives Labyrinth und seine dritte Single mit dem Titel «The Necklace» aus dem kommenden neuen Album «Moss Grew on the Swords and Plowshares Alike» veröffentlicht, das am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden soll.

CRYSTAL SPIDERS – Morieris

Freitag, 01. Oktober 2021
Occult Doom Rock

Beim eröffnenden, wirklich behäbigen Titeltrack zuckte ich erst mal ob der einschläfernd wirkenden Gesangsdarbietung von Sängerin/Bassistin Brenna Leath zusammen, doch nach zwei, drei weiteren Nummern musste ich mein vorschnelles Urteil revidieren.

14. September 2021, Göteborg, Schweden – Monolord, das überragende Doom-Trio, das sich in den letzten Jahren seinen Weg durch die internationale Heavy-Music-Szene gerissen hat, kehren mit ihrem mit Spannung erwarteten fünften Album «Your Time To Shine» zurück, das am 29. Oktober 2021 über Relapse Records veröffentlicht wird.

Ermüdet von Sonnenschein, singenden Vögeln und all diesen lächelnden Menschen? Gut!

Die finnischen Death-Doom-Metal-Meister SWALLOW THE SUN veröffentlichen heute ihren ersten Live-Track und ein Video zu «Don't Fall Asleep (Horror, Pt. II)“ [Live in Helsinki]» über Century Media Records.

Am 16. Juli 2021 bringen die britischen Metal-Legenden PARADISE LOST mit dem fesselnden Zeugnis des letztjährigen Streaming-Events „At The Mill“ eine eisige Brise Gothic Doom über diesen Sommer.

WYTCH – Exordium

Mittwoch, 09. Juni 2021
Retro Rock, Doom

Im hohen Norden von Schweden befindet sich die Stadt Skellefteå, rund 800 Kilometer nördlich von Stockholm gelegen. Am Start sind hier keine Anfänger, sondern ehemalige Mitglieder von Bands wie Vintersorg, Otyg oder Spacious Mind. Vor fünf Jahren starteten die Bandaktivitäten unter dem Namen Aska, was aber nichts mit der Ami-Band um George Call (Cloven Hoof) zu tun hat! Die selbstbetitelte EP erschien dann bereits 2017.

Seite 1 von 2

Neuigkeiten auf Metal Factory

THEM veröffentlichen eine neue Single «Encore»EREB ALTOR mit neuem epischem Song und Video «I Have The Sky»KÄRBHOLZ  veröffentlichen neue Digital-Single «Weihnachtssong»

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account