Dienstag, 22. Juni 2021

Metal Factory since 1999

Death Metal

Die schwedischen Melodic-Death-Metal-Pioniere AT THE GATES debütieren die dritte Single bzw. das dritte Video ihres kommenden Albums «The Nightmare Of Being», das am 2. Juli 2021 über Century Media Records veröffentlicht wird.

Endlich hat das Warten ein Ende: Am 4. Juni veröffentlichten die polnischen Tech Death Metal Virtuosen DECAPITATED ihre frühen Demos in einer sorgfältig handverlesenen Sammlung namens «The First Damned».

Death Metal

Tardus Mortem, das sind Dennis Kruse Strømberg (Drums, Vocals), Lasse Usbeck Andresen (Guitars, Vocals) und Christian Baier Rasmussen (Bass, Vocals), die sich im Jahre 2015 zur besagten Band namens Tardus Mortem zusammen schliessen.

CASKET – Urn (EP)

Dienstag, 08. Juni 2021
Death Metal

Aus Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland, stammt das Trio namens Casket, welches seit der Gründung im Jahre 1990 das Licht des Death Metals erblickte und mit «Urn» eine 8-Track EP am Start hat. Bei den ersten fünf Tracks handelt es sich um neues Songwriting, addiert um drei weitere Songs, welche in Liveversionen dargeboten werden.

ALLUVIAL – Sarcoma

Sonntag, 06. Juni 2021
Athmospheric Death Metal

Well, klammern wir uns mal an diesem Begriff, "Atmospheric Death Metal", und ja, so unzutreffend ist es gar nicht mal, denn atmosphärisch klingen Alluvial auf ihrem Zweitling «Sarcoma», nebst dem Debüt «The Deep Longing For Annihilation», alleweil. Aber alles schön der Reihe nach, wir wollen ja nix vergessen.

DECAPITATED – The First Damned

Samstag, 05. Juni 2021
Death Metal

Decapitated gross vorzustellen ist müssig, denn - ob gewollt oder ungewollt - hatten die Polen in den letzten jüngeren Jahren genügend Möglichkeiten sich in der Presse - ob visuell, plastisch und in Lettern sei dahingestellt - herum zu tollen.

SLITHERING DECAY – Aeons Untold

Mittwoch, 02. Juni 2021
Death Metal

Hier folgt der belgische Vierer in Besetzung von Jörgen (Vocals, Guitars), Niko (Vocals, Guitars), Tomas (Bass) und Bart (Drums), in Form von Slithering Decay und ihrem Debüt-Album namens «Aeons Untold», sprich zehn Songs voller skandinavischem Ur-Death Metal.

DEBAUCHERY – Monster Metal

Dienstag, 25. Mai 2021
Death Metal

Seit 2002 in Tamm bei Stuttgart, Baden-Württemberg, Germanien, gegründet, von 2000 - 2002 als Maggotcunt unterwegs, liefert das deutsche Trio, aktuell in der Besetzung von Gurrath (Monster Voice & Sonic Blasters), Drakornatu Bloodbeast (Blastmaster Bass) und Drakornaut Gorezilla (Drums Of Doom), ein Konzeptalbum namens «Monster Metal» ab.

Death Metal

Geschrieben wird das Jahr 2019, als sich fünf Freunde zusammen taten, genauer in Mc Allen, Texas, U.S. of A., und beschlossen, dem thrashigen Death-Metal zu frönen. Gesagt, getan. Wir schreiben das Jahr 2021 und halten demzufolge den Erstling, das Debüt-Album besagten Gedankensprunges im Jahre 2019 namens «Pulled From The Pit» mit acht Tracks in den Händen.

Death Metal

So, mit House By The Cemetery haben wir ein Original aus Schweden, das, wen wunderts, dem deathigen Konstrukt à la Entombed und Dismember frönt. Zusammengesetzt zocken hier Rogga Johansson und Matthias Fiebig (Paganizer) sowie der gute Mike Hubrovcak (Monstrosity) unter dem Pseudonym House By The Cemetary und veröffentlichen mit «Rise Of The Rotten» das Debüt-Album mit neun Tracks.

Seite 1 von 6

Neuigkeiten auf Metal Factory

PAIN veröffentlichen nach fünf Jahren ein neues Musikvideo zur Single «Party In My Head»AT THE GATES veröffentlichen neue Single/Video zu «The Fall Into Time» vom kommenden AlbumPARADISE LOST enthüllen neues Video zu «One Second (Live)»
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account